„Ick bün al dor!“ auf charmantem Plattdüütsch

… das ruft der Igel zum Hasen während des Wettlaufs im bekannten Märchen….

„… schlau, wer schon da ist….“, ist auch mein Motto, wenn es um Prävention geht, um Abbau von Stress, einfach mal zur Ruhe zu kommen.

Den hektischen Berufsalltag kennen wir wohl alle. Karriere, Leistung und Druck führen zu Stress und können häufig zu ernsthaften Erkrankungen führen. Termindruck und die ständige Erreichbarkeit durch Handy, Smartphone oder Tablet tragen oft den Rest dazu bei, dass man sich ausgelaugt und ausgepowert fühlt. Man findet im Berufsalltag und in der Hektik des Alltags kaum die Gelegenheit mal „runter zu kommen“ und auch nach Feierabend ist oft für viele noch nicht Schluss, denn auch Ehegatte und Kinder fordern täglich ihr Recht auf Aufmerksamkeit. So geht es schnell, dass der Körper nicht mehr mitmacht und die Folgen können verheerend sein.

Das muss nicht sein! Erfahren Sie, wie Sie durch das Zauberwort „Entschleunigung“ zur Ruhe kommen, Energie auftanken und wieder zu sich selber finden. Schützen Sie Ihre Gesundheit und beugen Sie vor! In einer märchenhaften Umgebung lade ich Sie ein, einfach mal abzuschalten. Genießen Sie Buxtehude mit seiner historischen Altstadt mit Fachwerkhäusern, mit der St. Petri Kirche aus der Hansezeit und schlendern Sie durch schmale Gassen entlang der romantischen Flethanlage.

Die Hansestadt Buxtehude ist die zweitgrößte Stadt des Landkreises Stade, sie liegt zwischen dem Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek und der Kreisstadt Stade. Umgeben von niedlichen Ortschaften wie Neu Wulmstorf, Elstorf, Moisburg, Apensen bis zu Harsefeld, Horneburg, Jork und Estebrügge laden alle Gebiete zu wunderschönen Spaziergängen oder kleinen Wanderungen am Deich ein. Erleben Sie die abwechslungsreiche Natur zwischen Moor, Marsch und Geest. Atmen Sie durch im Neukloster Forst, gönnen Sie sich eine Atempause im Alten Land, verbringen Sie Zeit in der Natur und halten Sie sich bei einer Radtour durch die Obsthöfe fit.

Hogendiekbrücke in Steinkirchen im Alten Land

Die Hogendiekbrücke in Steinkirchen ist einer meiner liebsten Kraftplätze. Ein Spaziergang am Deich – ganz bewusst tief Ein- und Ausatmen und sich an der Schönheit der Natur erfreuen. Der frische Sauerstoff macht meinen Kopf frei und gibt neue Kraft.  Denken Sie daran: nichts ist wertvoller, als Ihr eigener Körper und Sie selbst!

Jedes Jahr freue ich mich auf die wunderschöne Apfel- und Kirschblüte im Alten Land, vor allem Jork und Umgebung sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Tauchen Sie ein in ein Blütenmeer der besonderen Art, denn jedes Jahr im Frühjahr wird das Alte Land zu einem Traum in weiß und rosa. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Ich freue mich auf Sie!

Jetzt Termin vereinbaren!